Filtern nach

Preis

Preis

  • 5,00 € - 76,00 €

Marke

Marke

CLASSIC LED-Einbaustrahler

16 Artikel gefunden

1 - 16 von 16 Artikel(n)

Aktive Filter

Einbau klassischer oder rustikaler LED-Strahler

Der LED-Einbaustrahler ist mit Wärme und Atmosphären anderer Zeiten bedeckt, und wir sprechen sofort von einem klassischen oder rustikalen LED-Strahler. Das klassischer LED-Scheinwerfer oder rustikal Es ist ein normaler LED-Einbaustrahler für Decken oder Zwischendecken, aber mit Oberflächen, Materialien und Farben, die in einem eleganten Stil blinzeln, nie vorhersehbar, im Detail verfeinert. Hochgradig anpassbare klassische LED-Strahler mit absolut unerwarteten Dekorationen und Formen im Scheinwerferlicht.

Warum mit einem Einbaustrahler beleuchten?

Die Einbaustrahler sind als Betriebsbeleuchtung geboren, nicht sehr anspruchsvoll und fast versteckt. Im Laufe der Zeit und mit der Entwicklung des Geschmacks und auch der Technologie sind LED-Einbaustrahler nun zum wahren Muss der Beleuchtung geworden. Mit dem klassischen Einbaustrahler können Sie Räume mit niedrigen Decken beleuchten, indem Sie in die Wand oder die Zwischendecke eintauchen. Er wird beleuchtet, ohne das Auge durch die Belastung anderer Lampen oder Beleuchtungskörper zu belasten. Mit dem Aufkommen der LED- und RGB-Technologie können Sie mit dem vertieften Punkt mit erheblichen Einsparungen bei den Energiekosten beleuchten und auch lustige Lichtspiele machen. Die klassischen LED-Einbaustrahler eignen sich besonders als zusätzliche Beleuchtung, um beispielsweise einen Arbeitsbereich, eine Theke in der Küche oder einen Schreibtisch im Arbeitszimmer zu beleuchten oder einen bestimmten Bereich oder bestimmte architektonische Details mit dem gerichteten Lichtstrahl hervorzuheben. Rustikale LED-Einbaustrahler sind auch die ideale Lösung für diffuses und diskretes Licht, elegant und trotz ihrer Einfachheit nie banal.

Welche Materialien für rustikale oder klassische LED-Einbaustrahler

Dort Keramik ist die Königin der klassischen LED-Strahler. Mit linearen oder reichhaltigeren Formen fallen keramische LED-Strahler sofort ins Auge und werden zum absoluten Protagonisten Ihrer Decken. Wenn Sie sich für einen LED-Einbaustrahler entscheiden, haben Sie die gleichen Eigenschaften wie bei einem normalen Scheinwerfer:

  • in die Decke oder Zwischendecke eingelassen
  • weiches oder konzentriertes Licht bei einem einstellbaren Reflektor
  • LED-Technologie zur Energieeinsparung
  • lange Lebensdauer und hohe Helligkeit, auch unmittelbar nach dem Einschalten
  • Strahler mit einstellbaren Lampen (dimmbar) und mit RGB-Technologie zum Färben mit Licht

Die Verarbeitung von Keramik fügt den oben aufgeführten Eigenschaften jedoch sehr wichtige Details hinzu. DAS klassische Keramik-LED-Strahler Sie sind das Ergebnis einer Handwerkskunst mit Liebe zum Detail. Die klassischen LED-Einbauleuchten aus Keramik werden mit bestimmten Formen wie der Blütenform oder der Taschentuchform oder mit quadratischen Formen hergestellt und mit äußerster Genauigkeit und einem vollständig in Italien hergestellten Verfahren dekoriert und verarbeitet.

DAS LED-Einbaustrahler Klassiker kann auch in gefunden werden Metallhauptsächlich Kupferscheinwerfer oder Aluminium, in vielen Ausführungen und Farben. Goldfarben, aus brüniertem Metall, gelbem Kupfer oder gebürstetem oder satiniertem Aluminium Einbauleuchten Klassiker verleihen jeder Decke Geschmack und Eleganz. Die klassischen LED-Einbaupunkte Optik Fest oder orientierbarmit diffusem oder direktem Licht in Richtung eines Punktes, der je nach Bedarf und Geschmack verbessert werden soll.
Zur Reinigung der Einbaustrahler empfehlen wir die Verwendung von neutralen Reinigungsmitteln und weichen Tüchern, um die Schönheit Ihrer Spots für lange Zeit zu erhalten.

So montieren Sie klassische LED-Einbaustrahler

Die meisten von uns denken über die Schwierigkeiten nach, den Scheinwerfer in der Zwischendecke zu installieren, aber in Wirklichkeit gibt es eine viel wichtigere vorbeugende Phase:

Klassische LED-Einbaustrahler: das Design des Beleuchtungssystems

Zunächst müssen Sie entscheiden, ob die Einbaustrahler die Hauptbeleuchtung des Raums oder die zusätzliche sind. und basierend darauf die Anzahl und Leistung der zu installierenden Strahler festlegen. Ganz zweitrangig ist der Farbton des von den LED-Strahlern ausgestrahlten Lichts: Insbesondere wenn es sich zusätzlich zu einer vorhandenen Beleuchtung um Lampen handelt, stellen Sie sicher, dass das erzeugte Licht zwischen den verschiedenen Lichtquellen homogen ist (warmes Licht - Licht neutral - kalt Licht).
Wenn Sie Ihre LED-Strahler im Badezimmer installieren müssen, achten Sie darauf, Scheinwerfer mit der richtigen Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Spritzer zu kaufen. Insbesondere in der Nähe von Badewanne, Dusche und Waschbecken empfehlen wir die Verwendung von Einbaustrahlern mit mindestens der Schutzart IP44 . Seien Sie vorsichtig bei Produkten, die diese Informationen nicht enthalten.

Der elektrische Anschluss von rustikalen LED-Einbaustrahlern

Sobald alle diese Informationen vorliegen, können Sie mit dem Bohren der Gipskartonplatte fortfahren, um die LED-Strahler zu positionieren und die elektrischen Verbindungen herzustellen.

  • 12 Volt LED-Strahler: Schließen Sie die Stromversorgung an den Transformator und dann das Kabel an den 12-Volt-Klemmenblock an
  • 230 Volt LED-Scheinwerfer: Die elektrischen Leitungen müssen bereits in der Zwischendecke vorhanden sein und nur an den Klemmenblock angeschlossen werden

Die meisten LED-Einbaustrahler sind bereits für die Einbauleuchte und die Verriegelung mit Metalllamellen oder -klammern vorbereitet.